Skoda - Superb iV

Der erste Skoda Plug in Hybrid.

Der SUPERB iV ist das erste Serienmodell von ŠKODA mit einem Plug-in-Hybridantrieb. Die Kombination aus dem 115 kW starken 1,4-l-TSI-Verbrennungsmotor und dem Elektroantrieb mit 85 kW liefert eine Systemleistung von 160 kW – rein elektrisches Fahren ist bis zu einer Reichweite von 55 km1 möglich. Das macht den SUPERB iV zum idealen Begleiter im Stadtverkehr und beim täglichen Pendeln: günstig, umweltfreundlicher und leise. So leise, dass wir ihn wieder lauter machen mussten: Der integrierte E-Noise-Soundgenerator sorgt dafür, dass Fußgänger und Radfahrer ihn trotzdem hören.

Doch das ist noch lange nicht alles! Die schon ab der Ausstattung Style inklusiven LED-Heckleuchten in Kristallglasoptik mit dynamischen Blinkern sorgen für einen außergewöhnlich eleganten Auftritt. Das Heck des Neuen SUPERB zieren neue Highlights, wie der serienmäßige ŠKODA Schriftzug oder die feine horizontale Chromleiste (Serie ab Style), die eine harmonische Verbindung zwischen den Heckleuchten schafft.

Sie legen Wert auf eine besonders hochwertige Sicherheitsausstattung? Dann schauen Sie sich die erweiterten Fahrerassistenzsysteme des SUPERB genau an. Bereits inklusive ist der Frontradarassistent mit vorausschauendem Fußgängerschutz, der Sie mit akustischen wie optischen Signalen unterstützt und in Gefahrensituationen sogar selbstständig den Bremsvorgang einleitet. Mit dem Neuen SUPERB bieten wir Ihnen einfach ein erstklassiges Fahrerlebnis. Überzeugen Sie sich selbst – hier bei uns im Autohaus. Wir machen Ihnen gern ein individuelles Angebot.

ŠKODA SUPERB iV: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,5 – 1,4 l/100km, Stromverbrauch kombiniert: 14,5 – 13,6 kWh/100km. CO²-Emissionen kombiniert: 35-32 g/km, CO² Effizienzklasse A+ (gemäß VO [EG] Nr. 715/2007).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.